Menue anzeigen

XZ550.de - die Legende bebt :: Willkommen :: XZ Fahrerlager 2016

headerimage

Fahrerlager 2016



Das Fahrerlager 2016 hat gezeigt, dass Qulität vor Quantität steht. Und auch wenn Aad "nur" fünf Gäste hatte, war es ein mehr als gelungenen Wochenende.
Als Projekte hatten wir die Aufrüstung von Gisas XZ auf 64 PS im Plan. Die dafür benötigten Teile hat Aad gegeben, vielleicht auch als Geburtstagsgeschenk, denn der erste Tag des Fahrerlagers war Gisas Geburtstag. Sicher auch ein Zeichen dafür, wie hoch unsere Veranstaltungen in dieser Familie aufgehängt sind.
Dann gab es noch das Projekt "XZ400", eine 400er, die Ursprünglich für den Japanischen Markt konstruiert war. Aad hat sich eine aus Neuseeland importiert. Wir haben den 400er Motor in den neu lackierten Rahmen gehoben und das Ganze dann mit Schwinge, Hinter- und Vorderrad als Rolling Chassis auf die Hebebühne gebracht.

Ein ganz besonderes Erlebnis war für mich die Ankunft von Marc mit seiner XZ, deren Kleid er selbst entworfen und gebaut hat. Ein rollendes Kunstwerk, dass einzigartig ist. Mögen die Leute uber das Design streiten, das haben sie beim Erscheinen der XZ damals auch gemacht. Ich find das super, und würde die fahren.
Wobei der TÜV in D wohl ein Problem damit hätte, wahrscheinlich würde der Graukittel nen Herzanfall bekommen.

Das war wieder ein tolles Wochenende mit tollen Leuten und ner tollen Zeit. DANKE!












       
{jQback2top|Top}